Kosten & Ratenzahlung

Behandlungskosten

Sie werden immer jemand finden, der eine Behandlung noch billiger anbieten kann. Eine Behandlung muss jedoch ihren Preis wert sein. Eine nur billige Leistung, die das angestrebte Ziel nicht erfüllt, ist letztlich zu teuer bezahlt und nicht einmal ihren billigen Preis wert. Auf der Basis einer sorgfältigen Diagnose erhalten Sie von uns vor allen größeren Behandlungen einen Therapieplan, in dem die geplanten Leistungen aufgeschlüsselt sind und dem Sie die voraussichtliche Höhe Ihres Eigenanteils entnehmen können. Sind mehrere fachlich vertretbare Alternativen möglich, stellen wir Ihnen diese vor. So haben Sie volle Kostentransparenz

Ratenzahlung

Immer mehr Patienten nehmen die Möglichkeit in Anspruch, ihre Zahnbehandlung in bequemen Monatsraten zu finanzieren. Damit kann sich jeder Qualität ohne Kompromisse leisten. Denn gerade bei der eigenen Gesundheit sollte man nicht sparen. Sie können Ihre zahnärztliche Behandlung in 6 Monats-Raten bezahlen - ohne Zinsen, ohne Gebühren oder sonstige Kosten. Und Sie können zunächst eine sechsmonatige Zahlpause einlegen, bevor Sie mit der Ratenzahlung starten.

Die Vorteile für Sie:

  • Sie leisten sich die Zahnbehandlung, die für Sie optimal ist - ohne Einschränkungen bei Qualität und Ästhetik.
  • Sie haben 6 Monate Zahlpause nach Erhalt der Rechnung.
  • Danach begleichen Sie in 6 bequemen Monatsraten Ihre Zahnarztrechnung.
  • Die Abwicklung ist vollkommen unkompliziert und diskret.

Warum kostet mich das nichts?

Weil die Bürokratie immer mehr überhand nimmt, rechnen wir unsere Leistungen über das DZR (Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum) ab. Das heißt, dass das DZR die gesamte Abwicklung übernimmt (Rechnungsversand, Buchung der Zahlungseingänge, Hilfe bei Erstattungsproblemen und eben auch Teilzahlungs-Vereinbarungen). Für diese Leistungen des DZR bezahlt die Praxis einen prozentualen Betrag von jeder Rechnung an das DZR. Sie kostet dieser Service überhaupt nichts.